VERSAND & RET0UREN

§ 4 Lieferung

Die Lieferbedingungen hängen davon ab, ob das bestellte Produkt lieferbar ist und durch uns versendet wird. Infos dazu entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produkt- und oder Lieferbeschreibung.

Standardlieferungen innerhalb Deutschlands erfolgen ab einer Bestellsumme von 50,00 Euro versandkostenfrei. Unter Bestellsumme versteht sich die Zwischensumme für alle Produkte in einer Bestellung abzüglich aller Rabatte. Liegt die Bestellsumme einer Bestellung unter diesem Betrag, berechnen wir pauschal 5 Euro für die Lieferung innerhalb Deutschlands. 

 

4.1 Lieferbedingungen
(1) Standardlieferunge Deutschland erfolgen ab unserem Auslieferungslager an die bei der Bestellung angegebene Lieferadresse oder an eine DHL-Packstation, einen Hermes-Paketshop oder an eine Postfiliale innerhalb Deutschlands. Nicht möglich ist die Lieferung an Postfachadressen.

Bei einer Standardlieferung via DHL oder Hermes innerhalb Deutschlands wird Ihre Bestellung innerhalb von 3–5 Werktagen Versand.

(2) Standardlieferungen Europa an Adressen innerhalb Europas sowie Belgiens, Luxemburgs und der Niederlande erfolgen nur dann, wenn sich die Rechnungsadresse innerhalb der Europäischen Union befindet. 

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands, aber auch nur innerhalb Europas, erfolgen nur nach vollständiger Bezahlung und mit einer Liefergebühr von 8 Euro je nach Zustellungsland.

(3) Bei Express-Lieferungen, können weitere Kosten entstehen. Solche Bestellungen sind nur an Adressen innerhalb von Deutschland möglich. Eine Belieferung per Express (ausgenommen Lieferungen an Packstationen) ist nur auf dem deutschen Festland möglich.

(a) Bei gewünschter Expresslieferung gilt (bei Bezahlung mit PayPal können diese Zeiten im Einzelfall abweichen):

Sie wählen Express-Lieferung und bestellen Montag–Freitag vor 15 Uhr:
Ihre Ware verlässt unser Lager noch am gleichen Tag, um Ihnen von unserem Expressdienstleister am nächsten Werktag bis 12 Uhr zugestellt werden zu können.

Sie wählen Express-Lieferung und bestellen Montag–Donnerstag nach 15 Uhr:
Ihre Ware verlässt unser Lager spätestens am darauffolgenden Werktag, um Ihnen von unserem Expressdienstleister am übernächsten Werktag bis 12 Uhr zugestellt werden zu können.

Sie wählen Express-Lieferung und bestellen Freitag nach 15 Uhr:
Ihre Ware verlässt unser Lager spätestens am Montag, um Ihnen von unserem Expressdienstleister am Dienstag bis 12 Uhr zugestellt werden zu können.

Bitte beachten Sie, dass wir ab der Auslieferung an den Expressdienstleister den Lauf der Waren nicht mehr beeinflussen können. Daher können wir Ihnen nur die rechtzeitige Auslieferung an den Expressdienstleister garantieren. Weitere Infos zu den Leistungen der Expressdienstleister finden Sie auf deren Internetseiten.

Die Kosten der Expresslieferung betragen einheitlich 8 Euro zusätzlich. Diese fallen auch an, wenn nach dem üblichen Versandkostenmodell eine Sendung versandkostenfrei wäre. Während Aktionszeiträumen können diese Kosten abweichen.

Expressbestellungen von und Expresslieferungen an Firmen sind von der Samstagszustellung ausgeschlossen. Falls Sie als Privatperson an eine Firmenadresse bestellen, ist eine Zustellung samstags möglich.

 (d) Wir behalten uns ausdrücklich vor, jederzeit und ohne die Angabe von Gründen die in den vorgenannten § 4 Absätzen 2 und 3 genannten besonderen Belieferungsarten zu ändern, zu erweitern, zu beschränken bzw. teilweise oder insgesamt einzustellen und teilweise oder insgesamt nicht mehr anzubieten. Ausgenommen hiervon ist die Standardbelieferungsart gemäß § 4 Abs.1.

(4) Gesetzliche Feiertage und Feiertage, innerhalb Deutschlands sowie Europas wirken sich auf den Lieferzeitpunkt Ihrer Bestellung aus und führen zu einer Verschiebung der Belieferung um bis zu zwei auf den Feiertag folgende Werktage.

(5) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit Ihnen dies aufgrund einer Abwägung Ihrer und unserer Interessen zumutbar ist. Bei Teillieferungen tragen wir selbstverständlich die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten. Die Versendung der Teillieferungen erfolgt auf unsere Gefahr. Mit dem Erhalt jeder Teillieferung geht die Gefahr für die gelieferten Artikel auf Sie über. Sofern wir mit ausstehenden Teilleistungen in Verzug sind oder uns ausstehende Teilleistungen nicht möglich sind, sind Sie berechtigt, vom Vertrag insgesamt zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung der gesamten Verbindlichkeit immer dann zu verlangen, wenn die Teillieferung für Sie nicht von Interesse ist. 

§3 (1) RÜCKSENDUNGEN

Für die Kosten der Rücksendung gilt das Folgendes: Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

DEIN NEWSLETTER

© 2020 SchönSinn beauty